Hansa-Taxi Privatkunden Krankenfahrten

Krankenfahrt-Service

Bestellung und Information

Der Krankenfahrt-Service von Hansa-Taxi ist für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen häufig Arzt- oder Krankenhausfahrten unternehmen.

So funktioniert unser Krankenfahrt-Service

  • Sie senden uns eine Kostenübernahme-Bestätigung Ihrer Krankenkasse. Die Kostenübernahme-Bestätigung beinhaltet die Originale: Verordnung des Arztes und Bewilligung Ihrer Krankenkasse.
  • Wir senden Ihnen die TAXI-Schecks für Ihre bargeldlosen Fahrten mit Hansa-Taxi zu.
  • Wir übernehmen die Abrechnung der Taxifahrten mit Ihrer Krankenkasse.

Für Auskünfte und Bestellung von Taxi-Schecks steht Ihnen unser Serviceteam zur Verfügung unter:
Tel*
(040) 211 195-0

*Anruf in das deutsche Festnetz, Kosten variieren je nach Anbieter.
Hinweis zur Krankenfahrt mit Taxi-Scheck

Krankenfahrten auf Verrechnung

Sehr geehrte Patienten.

Aus gegebenem Anlass bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

Bitte achten Sie mit darauf, dass wirklich jeder einzelne Verrechnungsscheck von der Arztpraxis / dem Krankenhaus abgestempelt und unterschrieben wird, da wir diese sonst von Ihrer Krankenkasse nicht erstattet bekommen.

Unsere FahrerInnen wurden angewiesen, unvollständig ausgefüllte Verrechnungsschecks nicht länger anzunehmen und das Entgelt bei Ihnen bar zu kassieren.

Des Weiteren sorgen Sie bitte dafür, dass uns nach Beendigung des jeweiligen Fahrtmonats die Monatsbescheinigung, ebenfalls von der Arztpraxis / dem Krankenhaus abgestempelt und unterschrieben, umgehend zugeht.

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Hansa-Taxi